Intuition in Bewegung
Intuition in Bewegung

Kurz und gut - kurzweilige Mitmachvorträge mit vielen praktischen Anregungen für einen gesünderen Arbeitsalltag

Die folgenden Angebote sind als kurze Workshops von 90 Minuten Dauer konzipiert und werden von uns in verschiedenen Unternehmen und Organisationen zur hohen Zufriedenheit der teilnehmenden Mitarbeiter durchgeführt. Die wichtigsten Informationen zum Thema werden kompakt und unterhaltsam präsentieren, kleine Übungen und ihre wohltuende Wirkung werden direkt erlebbar und einfache, plausible Verbesserungen, die unmittelbar im Arbeitsalltag anwendbar sind können direkt mitgenommen werden. Kosten und Konditionen bei Interesse bitte erfragen!

  • Die richtige Pause zur rechten Zeit
  • Innere Ruhe kann man lernen
  • Den Rücken und Nacken entlasten
  • Die Augen entspannen
  • Kiefer und Nacken entspannen

Die richtige Pause zur rechten Zeit

Leistung braucht Pausen. Pausen durchziehen unseren Arbeitsalltag – größere, kleinere, bewusste und unbewusste Pausen. Wer diese Pausen richtig nutzt, hat mehr vom Tag, ist entspannter, fitter, zufriedener und natürlich auch leistungsfähiger. Wir möchten Sie anregen, für die optimale Pause mehr auf Ihr Körpergefühl und Ihre Intuition zu setzen, als auf statisches Ratgeber-Wissen: Tun, was Spaß macht und gut tut, statt pflichtschuldig gesundheitliche ToDo-Listen abarbeiten? Wir zeigen, wie das gehen kann!

 

Inhalte:

  • Leistung braucht Pausen – etwas Theorie

  • Intuition & Körpergefühl nutzen

  • Musterunterbrechungen zur Entlastung des Halteapparats

  • Kompensatorische Kurzinterventionen zur Mobilisation von Hüften, Rücken, Schulter und Nacken

  • Lockern und lösen mit kleinen Helfern

  • Kurzentspannungen die funktionieren

  • Gesunde Gewohnheiten erfolgreich in die eigenen Routinen einschleichen

Innere Ruhe kann man lernen

Innere Ruhe ist nicht nur das ganz natürliche Gegenmittel gegen Hektik und Stress, innere Ruhe ist auch ein guter Nährboden für erfolgreiche Kommunikation, intuitive Entscheidungen und Lebendigkeit, Kreativität und Wesentlichkeit in allen Lebenslagen. Dieses Seminar macht Sie nicht nur mit dem Konzept der inneren Ruhe bekannt, es zeigt Ihnen auch, wie Sie auf der Grundlage Ihrer eigenen Erkenntnisse, Erfahrungen und Vorlieben Ihre ganz persönliche Anlage zur inneren Ruhe pflegen und entfalten können.


Inhalte:

  • Innere Ruhe als körperlichen Zustand erfahren

  • Innere Ruhe als Modus für verschiedene Aufgaben des (Arbeits-) Alltags nutzen

  • Aus einer Haltung der inneren Ruhe heraus Sicherheit gewinnen

  • Kleine Übungen für bewegte und entspannte Pausen. 

Den Rücken und Nacken entlasten

Haben Sie häufig Nackenbeschwerden oder Rückenschmerzen oder beides? Dann kann es daran liegen, dass Ihre Brustwirbelsäule zu unbeweglich ist. Der Schulter-Nackenbereich und der untere Rücken wird erheblich überbelastet, weil ein Teil der Bewegungskette Wirbelsäule blockiert ist. Ausgesuchte Bewegungen mobilisieren genau diese Körperregion und sorgen für erstaunliche Entlastung der Hals- und Lendenwirbelsäule und der Schulter -und Nacken-muskulatur.

 

Inhalte:

  • Kurzdarstellung funktionieller Zusammenhänge

  • Allgemeine und spezielle Entspannung

  • Körper-, Selbstwahrnehmung

  • Verbesserung der Selbststeuerung

  • Kurzvortrag Anatomie, Physiologie der Wirbelsäule

  • Mobilisierung und Integration von Brustwirbelsäule und Brustkorb

  • Vermittlung ausgesuchter Kompensationsbewegungen zur Entlastung von Rücken und Nacken

  • Implementierung in den Alltag 

Die Augen entspannen

Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich sind unter Menschen mit sitzender Tätigkeit weit verbreitet. Besonders die Bildschirmtätigkeit lässt Augen und Nacken erstarren. Die einseitig beanspruchte Augenmuskulatur und die Blockierung der Augenbewegung wirken direkt auf Spannungszustand und Beweglichkeit des Nackens. Dadurch entstehen oft Spannungsschmerzen und langfristig auch nachhaltige Schäden des Bewegungsapparats.


Inhalte:

  • Kurzdarstellung funktionieller Zusammenhänge

  • Allgemeine und spezielle Entspannung

  • Körper-, Selbstwahrnehmung

  • Verbesserung der Selbststeuerung

  • Kurzvortrag Anatomie, Physiologie der Augen

  • Entdecken blockierter Augenbewegungen

  • Lösen psychotonischer Verspannungen der Augenmuskulatur

  • Harmonisierung des Zusammenspiels von Körper und Augen

  • Vermittlung ausgesuchter Kompensationsbewegungen zur Befreiung und Entspannung der Augen

  • Implementierung in den Alltag

Kiefer und Nacken entspannen

Der Kieferbereich, die Zunge und das Gesicht sind auch oft Zentrum und Ausdruck von Verspannungen. Nackenbeschwerden und Kopfschmerzen gehen oftmals damit einher. In diesem Kurs erfahren Sie mehr über die Funktionsweise der oben beschriebenen Zusammenhänge. Wir lösen Verspannungen in verschiedenen Folgen gezielter Übungen. Spüren Sie die nachhaltig wohltuende Wirkung.

 

Methoden, Ziele:

  • Kurzdarstellung funktionieller Zusammenhänge

  • Allgemeine und spezielle Entspannung

  • Körper-, Selbstwahrnehmung

  • Verbesserung der Selbststeuerung

  • Kurzvortrag Anatomie, Physiologie Mund-, Kieferbereich

  • Entdecken und Lösen psychotonischer Verspannungen der Mund- Kiefermuskulatur

  • Harmonisierung des Zusammenspiels von Körper und Kiefer

  • Vermittlung ausgesuchter Kompensationsbewegungen zur Entspannung des Mund-Kieferraums und der Nackenmuskulatur

  • Implementierung in den Alltag

Zimmermann & Zimmermann 

Gallitzinstr. 1

48167 Münster

 

Sie wollen mehr wissen?

Fragen kostet nichts. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Veranstalter dürfen uns gerne für ein Gespräch und eine Arbeitsprobe einladen!

 

 Telefon: +49 2506/6106

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Ferienwoche in Bad Rothenfelde

vom 20.Juli bis zum 24. Juli 2020 planen wir eine Intensiv-Woche zur gründlichen Regeneration der individuellen Mobilität. Stunden mit elementarer Yogagymnastik, Tanzimprovisation, Feldenkrais-Lektionen, Geh- und Lauftraining und funktionaler Meditation wechseln sich ab und wirken zusammen mit reichlich Erholungspausen eine Vitalisierung der Beweglichkeit, Verfeinerung des Körpergefühls und Verjüngung des Bewegungsbildes. In der individuellen Freizeit besteht Gelegenheit zum Saunieren, Fitnesstraining, Baden und Sonnenbaden, Massage (alles auf der Anlage) Wandern oder Nutzung der Kureinrichtungen in Rothenfelde. Das genaue Programm gibt es auf Anfrage.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zimmermann & Zimmermann